Image 01 Image 02 Image 03 Image 03 Image 03 Image 03

Allgemeine Geschäftsbedingungen der endorepair GmbH

§1 Allgemeines – Geltungsbereich

1. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bestellers / Käufers haben keine Gültigkeit.


§2 Vertragsschluss und Auftragserteilung

1. Die von Endorepair erstellten Angebote sind freibleibend, so weit nicht ausdrücklich etwas anderes vermerkt ist.
Die Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot nach unserer Wahl innerhalb von 72 Stunden durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder dadurch, dass dem Besteller / Käufer innerhalb dieser Frist das uns zur Reparatur überlassenen Gerät repariert zurückgesandt oder die bestellte Ware zugesandt wird. Wir sind berechtigt, die Reparatur von uns übersandte Geräte ohne Angaben von Gründen abzulehnen.

2. Der Kunde geht mit der Bestellung von Waren und oder der Beauftragung einer Reparatur, auch über das Internet, ein verbindliches Rechtgeschäft als Unternehmer ein. Der Auftraggeber beschließt dadurch bestellte Ware zu erwerben oder einen Reparaturauftrag gegenüber Endorepair zu erteilen.


§3 Kostenvoranschlag

1. Endorepair erstellt stets einen kostenlosen Kostenvoranschlag ab einen Reparaturwert von 400,- Euro, der detailliert alle, soweit möglich, zur Reparatur benötigten Ressourcen enthält. Der Kostenvoranschlag ist für Endorepair vier Wochen bindend.

2. Kann eine Reparatur zu den veranschlagten Kosten nicht durchgeführt werden oder halten wir nach Beginn der Reparatur zusätzliche Arbeiten für notwendig, so ist das Einverständnis des Bestellers einzuholen, wenn die zuvor veranschlagten oder vereinbarten Kosten um mehr als 10 Prozent überschritten werden.


§4 Preise

1. Die Preise verstehen sich in Euro und zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Unsere Rechnungen sind sofort ohne Abzug zur Zahlung fällig. Wir sind berechtigt, bei Vertragsabschluß eine angemessene Vorauszahlung zu verlangen.

3. Bei Zahlungsverzug ist Endorepair berechtigt Verzugszinsen mindestens in Höhe von 7 Prozent über dem jeweiligen Basissatz vom Kunden zu verlangen.

4. Wir behalten uns das Recht vor, bei Verträgen mit einer vereinbarten Lieferzeit von mehr als 3 Monaten die Preise entsprechend den eingetreten Kostensteigerung zu erhöhen.

5. Die Preise sind ab Werk, somit zuzüglich der jeweils anfallenden Transport- und Verpackungskosten. Die Kosten einer eventuellen Transportversicherung werden ebenfalls in Rechnung gestellt.


§5 Pfandrecht / Eigentumsvorbehalt

1. Wir behalten uns das Pfandrecht am Reparaturgegenstand oder das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Vertrag vor. Gerät der Käufer oder Besteller in Verzug, sind wir nach unserer Wahl berechtigt, Erfüllungen zu verlangen oder den Reparaturgegenstand bzw. Kaufsache zurückzunehmen. In der Rücknahme oder einer Pfändung liegt ein Rücktritt vom Vertrag.

2. Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat uns der Käufer oder Besteller unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.


§6 Gefahrübergang

1. Erfüllungsort ist, sowohl bei Reparaturaufträgen als auch bei Warenverkauf, sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, der Geschäftssitz von Endorepair.

2. Wir die Ware auf Wunsch des Bestellers an diesen versandt, so geht mit der Absendung an den Besteller, spätestens mit Verlassen des Werks/ Lagers die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Besteller über.
Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Frachtkosten trägt.


§7 Sachmängelhaftung

1. Liegt ein von uns vertretener Mangel vor, ist uns dieser unverzüglich anzuzeigen. Wir sind nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels ( Nacherfüllung ) oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Im Falle der Nacherfüllung sind wir verpflichtet, alle zum Zwecke der Mangelbeseitigung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege, - und Materialkosten zu tragen, soweit sich diese nicht dadurch erhöhen, das der Reparatur- oder Kaufgegenstand nach einem anderen Ort als dem Erfüllungsort verbracht wurde. Es ist uns stets Gelegenheit zur Nacherfüllung innerhalb angemessener Frist zu geben.

2. Der Zustand der von Endorepair verkauften gebrauchten Waren wird in jeweils individuellen Beschreibungen genauestens definiert.

3. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller - unbeschadet etwaiger Schadenersatzansprüche - vom Vertrag zurücktreten oder die Vergütung mindern.

4. Die Sachmängelhaftungsfrist beträgt 6 Monate ab Abnahme / Übergabe des Reparatur- oder Kaufgegenstandes. Dieselbe Frist gilt auch für etwaige Schadensersatzansprüche, soweit diese Ansprüche nicht auf gesetzliche Vorschriften beruhen, deren Bestimmungen eine Verjährungserleichterung nicht zulassen.

5. Darüber hinausgehende Ansprüche des Käufers / Bestellers, insbesondere Schadenersatzansprüche einschließlich entgangenen Gewinns oder wegen sonstiger Vermögensschäden des Käufers / Bestellers sind ausgeschlossen.


§8 Urheberrechte

Endorepair beansprucht an alle Fotografien, Logo, Produktbezeichnungen sowie bildnerische Gestaltung Urheber und Namensrechte. Dritte Personen dürfen diese Namen, Gestaltungen, Texte, Logo und Abbildungen nur weiterverwerten, wenn Sie vorher die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Endorepair erhalten haben.


§9 Erfüllungsort und Gerichtsstand

1. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist unser Geschäftssitz.

2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, auch wenn der Käufer / Besteller seinen Sitz im Ausland hat.

Additional information